mond bei nacht

T i t e l

Name: Mustermann
Alter: ...
Geschecht: ...
Wohnort: ...
Interessen: ...
Musikband: ...
Film: ...
Buch: ...
Motto: ...

Wie liegt im Mondenlichte Begraben nun die Welt; Wie selig ist der Friede, Der sie umfangen hält!
Theodor Storm

Wie der Mond sich leuchtend dränget
Durch den dunkeln Wolkenflor,
Also taucht aus dunkeln Zeiten
Mir ein lichtes Bild hervor.

Heinrich Heine
hmm blog..

also erstmal checkn wia das hia garnid xDDDD die links erscheinen iwie nic 0o kp was da los is,schauma uns noch an.

 LG Babü

29.8.07 22:38
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Julia / Website (29.8.07 23:16)
hh also find ich toll dass ich net die einzige dumme bin, die des verlinken net ausblickt xD sagt mir bescheid wenn ihr ausgeblickt hab - adresse steht oben. wr lieb xD

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfgen
Gratis bloggen bei
myblog.de